Text: Dieter Johannes & Kirsten Schmidt
Fotos: Dieter Johannes & Kirsten Schmidt, Elke Weinfurter
Online seit: 08.Juni 2017

Klassikertage in Hattersheim am Main

Nachdem uns Gerhard Weinfurter von der Veranstaltung erzählt hat, entschieden wir uns, mit unseren Opel GT-Freunden Heike und Udo den Weg nach Hattersheim anzutreten. Also: Am Samstagmorgen früh aufstehen und Richtung Frühstück. Gestärkt und voller Vorfreude ging es weiter an den Main.
Bei allerschönstem Wetter trafen wir in am Ort des Geschehens ein. Das Ambiente und der Empfang durch einen Sprecher, der jedes einzelne Fahrzeug mit sehr viel Sachverstand kommentierte, begeisterte uns bereits zu Beginn. Die kurze Fahrt durch eine wunderschöne Parkanlage zum Abstellplatz unserer Fahrzeuge war ein voller Genuss. Verteilt auf der Rasenanlage standen in allerschönster Umgebung alle erdenklichen Arten fahrbarer Untersätze. Am Ziel erwartete uns ein von liebevoll ausgewählter und ausgestatteter Platz. Hier befand sich auch erstmals bei dieser Veranstaltung ein Infostand unseres Capri Clubs Deutschland. Der Empfang war, wie nicht anders zu erwarten, herzlich und mit etwas Alkohol gekrönt.

Klassikertage Hattersheim 2017
Klassikertage Hattersheim 2017
Klassikertage Hattersheim 2017
Klassikertage Hattersheim 2017

Gerhard geleitete uns im Anschluss im Konvoi durch seine Heimat zu unserem Hotel.

Zu unserer Überraschung lud er uns alle zu sich nach Hause ein, um mit uns zu Grillen. Der Mann denkt an alles: Da er und seine gastfreundliche Familie den Durst ihrer Gäste vorausahnten gab es auch einen Shuttelservice. Bei bester Laune genossen wir alle Spezialitäten des Hauses Weinfurter. Da weder Kosten noch Mühen gescheut wurden hatte man unseren neuen Kassenwart Dirk Appel als Grillmeister engagiert. Wenn er so mit unserem Geld umgeht wie er grillt sehe ich der Zukunft beruhigt entgegen. Bei deftigen Witzen, ausgewählt guten Getränken und bester Laune ließen wir den Abend ausklingen.

Klassikertage Hattersheim 2017
Klassikertage Hattersheim 2017

Neuer Tag, neue Eindrücke. Nach dem Frühstück auf den bekannten Platz. Die Überraschung war die Menge der jetzt vorhandenen Schätzchen. Es dürften so um die 3.000 Fahrzeuge

Klassikertage Hattersheim 2017
Klassikertage Hattersheim 2017

gewesen sein. Man kam aus dem Staunen nicht heraus, obwohl wir schon eine Menge Treffen gesehen haben. Am Ende dieses Tages fuhren wir mit vielen positiven Eindrücken nach Hause. Alle die mit uns an diesem Event teilgenommen haben versicherten: Dies war nicht das letzte Mal.

Klassikertage Hattersheim 2017
Klassikertage Hattersheim 2017

Fotoarchiv Hattersheimer Klassikertage 2017