Modellgeschichte

Der im März 1978 präsentierte Capri II ’78 war eine stark überarbeitete Variante des Capri II ’74 und hörte intern auf die Bezeichnung „Projekt Carla“. Sie stellte eine gründliche Modellpflege der zweiten Generation dar.

Äußerlich war das inoffiziell gern als Capri III bezeichnete Fahrzeug an einer über die Doppelscheinwerfer gezogenen Motorhaube und einem veränderten Grillgitter sowie umgreifenden Stoßstangen erkennbar. In die Frontschürze wurde außerdem ein kleiner „Spoiler“ integriert. Diese Änderungen verbesserten die Aerodynamik, was nicht zuletzt auch dem Kraftstoffverbrauch zugute kam.

Die Hinterachskonstruktion wurde weiterhin als blattgefederte Starrachse ausgeführt.

Anfangs war unverändert die Motor-Getriebe-Kombinationen des ursprünglichen Capri ’74 lieferbar, wobei der 3.0 S als Spitzenmodell galt. Besser als der „S“ verkaufte sich allerdings der komfortablere 3.0 Ghia mit Automatikgetriebe.

Ab Frühjahr 1981 entfielen die 2,0-Liter und 3,0-Liter-V6-Motoren, während auf dem Genfer Salon der modernere 2.8 injection debütierte.

Ab November 1984 wurde der Capri nur noch als Rechtslenker gebaut und in Großbritannien verkauft.

Als im Dezember 1986 die Capri-Fertigung endgültig eingestellt wurde, waren insgesamt 1.886.647 Exemplare hergestellt worden.

Sondermodelle

Die Produktion des Capri 2,8 Turbo war allerdings auf 200 Exemplare limitiert, weshalb sie bereits Mitte 1982 beendet wurde.

(Quelle: Wikipedia)

Technische Daten

CapriPSkm/hMotortypVerdichtungBesonderheiten
1600 70 155 R4-Verg. 8,2 : 1 Normalbenzin
1600 73 160 R4-Verg. 9,2 : 1 -
2000 90 171 V6-Verg 8,75 : 1 meistverk. V 6 der Welt
2000 101 182 R4-Verg. 9,2 : 1 -
2300 114 183 V6-Verg 9,0 : 1 -
3000Ghia 138 198 V6-Verg 9,0 : 1 GB Essex V6
2.8 injection 160 210 V6-Einspr. 9,2 : 1 ab 81, K-Jetronik Einspritzung
2.8 Werksturbo 188 215 V6-Verg. - Turbo 9,2 : 1 Verbreitert, 7,5x13Felgen, Sportausstattung
2.8 Super injection 160 210 V6-Einspr. 9,2 : 1 ab 83, Teilleder-Recaro usw.

Andere Hersteller / Motorsport

CapriPSkm/hMotortypVerdichtungBesonderheiten
Mako V8 250 ~250 V8-BOSS302 10,5 : 1 Mustang-Boss-Motor ,da waren selbst "Italiener" blassrot
Zakspeed Turbo Capri 580 300 R4-16V-Turbo 7,0 : 1 Gruppe5, 810kg leicht
Aston Martin Tickford 204 225 V6-injection Turbo - Nobel-Capri, Edelholz, Leder, Turbo etc.